| 13:27 Uhr

Fahrradunfall
82-jähriger Radfahrer in Cottbus schwer verletzt

Der Radfahrer stürzte und trug Kopfverletzungen davon.
Der Radfahrer stürzte und trug Kopfverletzungen davon. FOTO: Fotolia
Cottbus. Zwei Fahrradfahrer sind am Montagmorgen in Cottbus zusammengestoßen. Einer von ihnen trug dabei schwere Verletzungen davon.

Wie die Polizei am Mittag berichtete, hat sich der Unfall kurz nach 10 Uhr auf der Sachsendorfer Hauptstraße in Cottbus ereignet. Auf Höhe der Bushaltestelle ist den Angaben zufolge ein 29-jähriger Fahrradfahrer mit einem 82-jährigen Radler zusammengestoßen. Der Rentner stürzte und wurde verletzt. „Der Senior hat schwere Kopfverletzungen erlitten, die eine medizinische Versorgung im CTK erforderten“, berichtete Polizeisprecher Lutz Miersch. Die Sachschäden liegen bei einigen hundert Euro.

(bob)