ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:41 Uhr

Polizei
82-Jährige wird in Cottbus von Lkw erfasst

Cottbus. Eine 82-jährige Fußgängerin ist am Freitagnachmittag bei einem Unfall in der Dresdner Straße in Cottbus schwerst verletzt worden. Darüber informiert die Polizeiinspektion Cottbus/Spree-Neiße erst am Sonntag.

Den Angaben zufolge hat die Frau in Höhe der Straßenbahnhaltestelle am Sportzentrum unvermittelt die Fahrbahn betreten. Sie wurde von einem Lkw erfasst. Die schwerstverletzte Frau wurde vor Ort notärztlich behandelt und anschließend stationär im Carl-Thiem-Klinikum aufgenommen. Im Zuge der Unfallaufnahme musste die Fahrbahn zeitweise gesperrt werden, sodass es zu Verkehrsbehinderungen kam. Weiterführende Ermittlungen erfolgen durch die Kriminalpolizei.

(red/sha)