Der 75-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu, die vor Ort versorgt wurden. Nach einer ersten Überprüfung war die Baustelle ordnungsgemäß beschildert, so ein Polizeisprecher.