Konfetti und Funkenmariechen: In Cottbus setzt sich am Sonntag 13.11 Uhr der traditionelle „Zug der fröhlichen Leute“ in Bewegung. 3000 Karnevalisten werden erwartet, wie der Karneval Verband Lausitz ankündigte. Zudem sind 90 Festwagen dabei - und zehn Pferde. In diesem Jahr stocken Veranstalter und Polizei ihre Einsatzkräfte auf. Damit soll das Sicherheitsgefühl der Besucher verbessert werden. Hintergrund sind die Eindrücke der Terroranschläge in Paris und die Kölner Silvesternacht.