ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:03 Uhr

24-Stunden-Lauf im Sportzentrum

Die brandenburgische Sportjugend will mit einem neuen Großprojekt werben. Unter dem Motto „Brandenburg läuft für Frieden und Toleranz“ sollen mit dem Start am 1. September in Frankfurt / Oder und dem Ziel am 6.

September in Potsdam in verschiedenen Orten Staffeln mit Freizeitläufern 24 Stunden non stop ihre Runden drehen. So auch im Cottbuser Sportzentrum. Der Termin steht jedoch noch nicht fest. Teilnehmen können Vereine, Betriebe und Gruppen aus verschiedenen Bereichen. (hjs)