| 02:33 Uhr

23-Jähriger bei Zusammenstoß verletzt

Cottbus. Für einen 23-Jährigen endete die Autofahrt am Montagmorgen im Krankenhaus. Bei einem Rangiermanöver mit einem fast neuen Pkw kollidierte er Am Gleis mit einem Pick-up. red/pos

Das Auto war nach dem Crash ein Fall für den Abschleppdienst. Die Gesamtschadenshöhe beträgt rund 30 000 Euro. Der junge Mann wurde verletzt.