ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:33 Uhr

16-jähriger Dieb wird von Cottbuserin überführt

Cottbus. Ein 16-jähriger Fahrraddieb aus Cottbus denkt, er ist besonders schlau und fällt auf die Raffinesse der rechtmäßigen Besitzerin rein. Was war geschehen? Am Wochenende ist das Fahrrad einer Cottbuserin gestohlen worden. Peggy Kompalla

Das meldete sie nicht nur der Polizei, sondern wurde selbst aktiv, indem sie auf der Internetplattform die Kleinanzeigen durchforstete. Tatsächlich fand sie bei den Angeboten ihr Fahrrad, gab ein Gebot ab und verabredete sich am Mittwochnachmittag mit dem Verkäufer. Der stellte sich schnell als 16-jähriger notorischer Dieb heraus. Tatsächlich bot er der Cottbuserin ihr gestohlenes Damenrad an. Sie rief die Polizei hinzu. Dank der Rahmennummer konnte das Rad der rechtmäßigen Besitzerin zugeordnet und zurückgegeben werden. Der 16-Jährige wurde von der Polizei seiner Mutter übergeben. Laut Polizei hat er diverse Delikte wegen Drogenkonsums und Diebstahls auf dem Kerbholz.