Das dürfte bislang bundesweit einmalig sein: Ein komplettes Stadtparlament und ein Großteil der Rathausspitze sitzen in Quarantäne. Der Grund: Ein Corona-Fall bei der jüngsten Sitzung der Senftenberger Stadtverordnetenversammlung. Prompt sind 50 Personen bis zum 12. Mai dazu verdammt, zu Hau...