| 19:24 Uhr

Zuwachs für Bungalowsiedlung
Ausschuss skeptisch wegen Ferienhaus

Hoyerswerda. Nur mit „ein paar Bauchschmerzen“ hat der Technische Ausschuss in Bernsdorf jetzt eine Bauvoranfrage für die Bungalowsiedlung am Waldbad Bernsdorf positiv entschieden.

Ein privater Bauherr möchte auf der Grundfläche von bisher zwei Bungalows einen neuen größeren errichten lassen. Die beantragten Ausmaße bei einer Höhe von sechs Metern haben allerdings mehrere Ausschussmitglieder aufhorchen lassen. Solle der Neubau etwa zu Wohnzwecken genutzt werden?, so die Anfrage während der jüngsten Beratung des Ausschusses. Das wäre an diesem Standort am Waldbad, der als Fläche für die Naherholung ausgewiesen ist, nämlich auf keinen Fall möglich. Bauamtsmitarbeiter Steffen Moschke erklärte, dass der Antrag des Interessenten sich auf den Neubau eines Ferienhauses bezieht. Die Stadträte blieben skeptisch, genehmigten die Voranfrage bei drei Gegenstimmen und zwei Enthaltungen dann trotzdem mehrheitlich.

(cw)