Anlass ist die neue Ausstellung „Cottbus 855“, die vom 15. bis 22. Oktober zu sehen sein wird. Gemeinsam von vielen kreativen Cottbusern, von engagierten Vereinen und Persönlichkeiten vorbereitet, gibt die Ausstellung interessante Einblicke in Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Stadt. Für alle Besucher bietet der Lausitz Park zusätzlich Aktionen und Mitmach-Angebote für die ganze Familie.

So gibt es zum Beispiel eine Fahrt mit dem Oldtimerbus zu einigen der schönsten Cottbuser Plätze. Die Tour dauert 30 Minuten und wird von einer erfahrenen Stadtführerin begleitet.

Auf der Bühne werden zudem ab 14 Uhr Volkstänze und eine nostalgische Modenschau geboten. Kinder können sich auf Herbstbasteleien freuen.