und 6. November) die Cottbuser Parkeisenbahn auch außerhalb des regulären Fahrplanes. Cottbusverkehr nimmt an beiden Tagen den Fahrbetrieb von 11 bis 15 Uhr ab Bahnhof Sandower Dreieck auf.

Film in der Oberkirche. „Gesicht zur Wand“ heißt ein Film, der am kommenden Dienstag ab 19 Uhr in der Cottbuser Oberkirche gezeigt wird. Regisseur Stefan Weinert wird anschließend über seine „fünf Geschichten vom Traum der Freiheit“ sprechen. Eintritt frei.