Wichtig ist, dass Schale und Stiel unbeschädigt sind. Damit das Gemüse keine Druckstellen bekommt, ist es sinnvoll, die eingelagerten Kürbisse in Netzen aufzuhängen. So lässt sich verhindern, dass sie faulen. Reife Exemplare erkennen Verbraucher daran, dass sie einen verholzten Stiel haben und beim Draufklopfen hohl klingen.