Außerdem muss sich der Arbeitgeber an die gesetzlich vorgeschriebenen Kündigungsfristen halten. Welche besonderen Regelungen im Steuerrecht gelten, lässt sich in einer neu aufgelegten Broschüre des Bundesarbeitsministeriums nachlesen.
Ausführliche Beispielrechnungen machen die komplizierten Bestimmungen verständlich. Gesonderte Kapitel erläutern die Vorschriften für Beschäftigungsverhältnisse in Privathaushalten und die Gleitzonenregelung für Minijobs.
Die Broschüre "Geringfügige Beschäftigung und Beschäftigung in der Gleitzone" ist im Internet als pdf-Datei unter der Adresse www.bmas.de, Link Service, Publikationen erhältlich. (ddp.djn/sh)