ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:27 Uhr

Konrad Opitz wird Trainer in Forst/Keune

Forst. Konrad Opitz wird in der kommenden Saison Trainer der Fußballmannschaft von SW Forst/Keune. Eig. Ber./jag

Der 67-jährige Fußballlehrer hat Großes vor in Keune: “Ich werde die erste Mannschaft nach oben bringen.„ Ziel sei erst einmal der Aufstieg in die 1. Kreisklasse. Außerdem wolle er den Nachwuchs im Verein fördern. Trainingbeginn für die Forster Mannschaft ist am 17. Juli um 10 Uhr, “mit allem, was dazu gehört„, verrät Opitz.

Konrad Opitz war bis vor Kurzem als Nachwuchsleiter beim ESV Forst aktiv, der sich von ihm im beiderseitigen Einvernehmen trennte (die RUNDSCHAU berichtete).