Der Pilot habe zudem wohl das bergige Terrain nicht gekannt, hieß es. Bei dem Unfall in einem Naturpark nahe der Ortschaft Canillas de Aceituno knapp 50 Kilometer östlich von Málaga waren am Samstag der rund 60 Jahre alte Pilot der Maschine, dessen etwa gleichaltrige Ehefrau sowie eine 45-Jährige ums Leben gekommen. Weitere Angaben zu den Opfern wurden nicht bekannt.