ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:25 Uhr

„Kinderuni!“ Elbe Elster zu den Gartentagen in Elsterwerda

Elsterwerda. Eine neue Veranstaltung der „Kinderuni!“ Elbe-Elster startet am 14. Mai um 14 Uhr im Elsterschloss Elsterwerda. red/fc

Unter dem Motto: "Der Griff nach den Sternen - wie schwer ist eine goldene Olympiamedaille?" berichtet Olympiasieger Siegbert Horn aus Elsterwerda (1972 München), wie aus einem Flachwassersportler der beste Wildwasserkanute der Welt wurde. Der Sportler zeigt und erklärt, mit wie viel Arbeit, Fleiß, Kraft und Ausdauer er seine Medaille errungen hat. Zu hören gibt es Erlebnisse eines Olympiasiegers - und bestimmt kann man die Goldmedaille auch einmal berühren. Kinder zwischen 8 und 12 Jahren, Eltern und Großeltern sind herzlich eingeladen. Mehr unter www.kinderuni-elbe-elster.de.