Klassen im Raum Elsterwerda sind eingeladen, am morgigen Dienstag, 17. September, den Tag der Zahngesundheit zu feiern. Er steht nach Information aus der Kreisverwaltung in diesem Jahr unter dem Motto "Gesund beginnt im Mund - Zähneputzen macht Schule". Im übertragenen Sinn bedeutet es, dass etwas Gutes und Wichtiges von vielen durch- und umgesetzt wird. Gesundheitserziehung und regelmäßige Mundhygiene bei Kindern sind wichtige Grundpfeiler für das Ziel: Mundgesundheit ein Leben lang.

Der Zahnärztliche Dienst im Gesundheitsamt des Landkreises Elbe-Elster hat für morgen eine tolle Bühnenshow mit vielen Überraschungen für Kinder organisiert. Finanziert wird die Veranstaltung vom Büro der zahnärztlichen Gruppenprophylaxe Brandenburg.