Tierschützer sprachen von einer "skandalösen" Entscheidung. Der Internationale Tierschutzverband "Humane Society" warnte vor einer drastischen Dezimierung des Robbenbestandes. Die Robbenjagd in Kanada zählt zur weltweit größten Massentötung von Wildtieren. dpa/ck