Am Tatort versammelten sich am Montagabend Dutzende Menschen und trauerten um das Opfer.

Der mutmaßliche Täter soll den 74 Jahre alten Rentner am Sonntag getötet und ein Video der Tat bei Facebook veröffentlicht haben. Es scheint, als habe er sein Opfer auf der Straße zufällig ausgewählt und kaltblütig erschossen. Die Polizei in Cleveland setzte eine Belohnung von 50 000 US-Dollar (rund 47 100 Euro) für Hinweise aus.