Davon wollen zwölf Prozent das auf jeden Fall tun. Das hat eine repräsentative Befragung im Auftrag des Digitalverbandes Bitkom ergeben.

Mehr als jeder dritte Befragte will per Sprachassistent Informationen von Suchmaschinen abrufen, knapp jeder vierte Verkehrsnachrichten. Fast ebenso viele (23 Prozent) möchten sich E-Mails oder Kurznachrichten vorlesen lassen, Sportergebnisse erfahren (20 Prozent) oder per Sprachbefehl Musiktitel abspielen (18 Prozent). 14 Prozent können sich vorstellen, die intelligenten Lautsprecher zu nutzen, um im Internet zu shoppen.