Oktober, hat der Kartenvorverkauf begonnen, teilt die Stadtverwaltung Luckau mit. Die Tickets gibt es in der Touristinformation in der Kulturkirche sowie beim gastgebenden Reit- und Fahrverein Luckauer Land unter der Telefonnummer 03544 3200.

Die Jagd am 12. Oktober beginnt um 10 Uhr mit der Hubertusmesse in der Luckauer Nikolaikirche. Weiter geht es dann um 11 Uhr auf dem Marktplatz der Stadt, wo die Reiter mit ihren Pferden Aufstellung nehmen werden. Hundemeute, Reiter, Kremser und Kutschen ziehen anschließend durch die Straßen der Stadt zur Jagd. Den Abschluss bildet gegen 16 Uhr "Das Große Halali".

Bereits am Vorabend, dem 11. Oktober, ruft die "Trompe de Chasse" zur Luckauer Schleppjagd. Dieses kostenlose Musikerlebnis für alle Interessierten gibt es ab 19.30 Uhr in der Nikolaikirche.