In unmittelbarer Nähe der Anlage war die Leiche der Achtjährigen gefunden worden. Die Zivilbeamten fragten unter anderem nach der verschwundenen rosafarbenen Jacke und der pinkgemusterten Tasche des Mädchens. Außerdem wurde ein Altkleidercontainer geleert. Es gebe aber bisher keine heiße Spur, sagte ein Polizeisprecher.
Am Freitagabend hatten Beamte bei der Durchsuchung einer früheren Friedhofsgärtnerei auch ein Kinderfahrrad sichergestellt. Ob es sich um das Fahrrad von Michelle handelt, sei aber noch unklar, hieß es bei der Polizei. (dpa/rb)