Überall sind noch Boote zu haben. Am besten auf der Internetseite www.elbe-elster-tours.de die nächstgelegene Station raussuchen."