„Ich freue mich, dass trotz des sehr schlechten Wetters heute so viele Menschen zum Bildungsprotest vor dem Bürgerbüro von Ministerin Martina Münch (SPD) gekommen sind.

Nur so können wir zeigen, dass wir viele sind und unsere Stimme gehört werden muss.“