Hygienekonzept Milde Möhre 2020 bereitet sich auf Gäste vor

Noch wenige Wochen, dann öffnet die Milde Möhre 2020 (normalerweise Wilde Möhre) ihre Tore für die „Feriencamps“. An fünf Wochenenden sollen jeweils maximal 1000 Besucher auf dem Festivalgelände in Göritz bei Drebkau tanzen und entspannen. Das Hygienekonzept hat es in sich. Die Bilder zeigen, wie die Crew das Areal auf die Festival-Alternative vorbereitet.

 UhrGöritz
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Organisator Alexander Dettke ist es wichtig, dass die Gäste alle Hygienevorschriften einhalten. Schilder sollen daran erinnern.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Organisator Alexander Dettke ist es wichtig, dass die Gäste alle Hygienevorschriften einhalten. Schilder sollen daran erinnern. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Überall gibt es Waschbecken, Seife, Desinfektionsmittel.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Überall gibt es Waschbecken, Seife, Desinfektionsmittel. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Organisator Alexander Dettke trägt ein Schutzvisier - auf der Möhre auch Rave Shield genannt. Jeder Gast bekommt am Eingang ein Visier.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Organisator Alexander Dettke trägt ein Schutzvisier - auf der Möhre auch Rave Shield genannt. Jeder Gast bekommt am Eingang ein Visier. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Masken oder Schutzvisiere sind Pflicht.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Masken oder Schutzvisiere sind Pflicht. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Thema in der Puppenräuber-Area ist in diesem Jahr Weltraum.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Thema in der Puppenräuber-Area ist in diesem Jahr Weltraum. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Beim Herrichten der Areale wird aber wie üblich hauptsächlich mit Naturmaterialien wie Holz gearbeitet.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Beim Herrichten der Areale wird aber wie üblich hauptsächlich mit Naturmaterialien wie Holz gearbeitet. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Thema in der Puppenräuber-Area ist in diesem Jahr Weltraum. Deshalb sieht man hier den ein oder anderen Außerirdischen zwischen den Bäumen hervorschauen.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Thema in der Puppenräuber-Area ist in diesem Jahr Weltraum. Deshalb sieht man hier den ein oder anderen Außerirdischen zwischen den Bäumen hervorschauen. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Die Deko ist allerdings wie in jedem Jahr mit viel Liebe zum Detail entstanden.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Die Deko ist allerdings wie in jedem Jahr mit viel Liebe zum Detail entstanden. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Hier direkt neben der Essensausgabe kann man einzeln in Hängematten chillen.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Hier direkt neben der Essensausgabe kann man einzeln in Hängematten chillen. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Praktikantin Jana (23) aus Berlin trägt die limitierte Wilde-Möhre-Schutzmaske.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Praktikantin Jana (23) aus Berlin trägt die limitierte Wilde-Möhre-Schutzmaske. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Mundschutz ist auch während der Aufbauphase Pflicht.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. Mundschutz ist auch während der Aufbauphase Pflicht. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. An den Bars werden Plexiglasscheiben angebracht.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. An den Bars werden Plexiglasscheiben angebracht. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. © Foto: Anja Hummel
Die vielleicht größte Diskokugel der Welt? Mit einem Durchmesser von 1,50 Meter und einem Gewicht von 150 Kilogramm soll diese Riesendeko für Festivalstimmung sorgen.
Die vielleicht größte Diskokugel der Welt? Mit einem Durchmesser von 1,50 Meter und einem Gewicht von 150 Kilogramm soll diese Riesendeko für Festivalstimmung sorgen. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. © Foto: Anja Hummel
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders.
Feriencamps statt Festival: Die Vorbereitungen für die Milde Möhre 2020 in Göritz bei Drebkau laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ist vieles anders. © Foto: Anja Hummel