| 02:55 Uhr

Hunden sollten keinen Schnee fressen

Berlin. Viele Hunde lieben es zwar, im Schnee zu spielen – auf eine Schneeballschlacht mit ihnen sollten Halter aber verzichten. Denn beim Schneeball fangen schlucken die Tiere meist ordentliche Brocken hinunter. dpa/mcz

Treffen Schnee und Eis auf die Magenschleimhaut, kommt es zu Entzündungen des Magen-Darm-Traktes, warnt Tina Hölscher, Tierärztin bei der Organisation Aktion Tier. Der Vierbeiner kann darauf mit Erbrechen, Bauchschmerzen und Durchfall reagieren.