Prof. Philipp Babilas vom Hautzentrum Regensburg rät aber davon ab. Denn Zahnpasta und Teebaumöl seien Substanzen, die die Haut reizen. Teebaum öl könne außerdem Allergien auslösen. Diese Hausmittel seien sinnlos, sagt der Dermatologe. "Dafür gibt es zu viele gute andere Produkte."