Erst nach einem 13:14-Pausenrückstand und einer enormen Steigerung in der zweiten Hälfte wurden die Kurstädter im Hinspiel in Luckau noch mit 32:24 besiegt. Ein spannendes Spiel vor einer großen Fankulisse ist zu erwarten. bdg