Das Fazit: Die Software koste nur einen Bruchteil eines Beraterhonorars und eigne sich für nahezu alle Steuerfälle. Vor dem Einsatz sollten Nutzer jedoch ein aktuelles Update aus dem Internet herunterladen, um auch von kurzfristigen Änderungen profitieren zu können.
PC-Welt-Testsieger ist die "Steuer-Spar-Erklärung 2007 Plus" für 40 Euro von der Akademischen Arbeitsgemeinschaft. Das Programm, das den Nutzer durch die verschiedenen Eingabemasken führt, lasse sich am einfachsten bedienen. Zudem verfüge die Software über praktische Extras wie den Newsticker, der auf aktuelle Urteile im Steuerrecht aufmerksam macht.
Der zweite Platz geht an das "Wiso Sparbuch 2007" für ebenfalls 40 Euro, das alle wichtigen Funktionen enthalte. Die Software führe den Nutzer Schritt für Schritt durch die Steuererklärung und verfüge über mehr als 15 externe Werkzeuge wie den Abfindungsrechner oder die Gebührenermittlung für die Steuerberatung. (pm/sh)