Der Aufsichtsrat des Klinikums hatte ihn bereits im vorigen Jahr beauftragt, zum 1. Januar 2013 die Betriebsführung der MVZ Epikur GbR zu übernehmen und nach Umwandlung in eine GmbH den Erwerb vorzubereiten.