Weil das Verfassen von Antworten besonders auf Mobilgeräten zeitraubend ist, setzt das Unternehmen die neue Funktion namens Smart Reply erst einmal für die Gmail-App Inbox um. Zunächst gibt es Smart Reply nur in englischer Sprache.