Ihr sei nach wie vor "schleierhaft", warum die Veranstalter den Beitrag der georgischen Popgruppe Stephane and 3G abgelehnt hätten. Die Organisatoren hatten am Dienstag mitgeteilt, dass Georgien mit seinem Putin-kritischen Lied "We Don't Wann Put In" am Finale Mitte Mai in Moskau nicht teilnehmen kann. Der Beitrag verstoße gegen die Teilnahmebedingungen, wonach keine Texte oder Gesten "mit politischem oder ähnlichem Charakter" zugelassen seien. AFP/han