Dann kommt sie in eine flache Form und vier bis fünf Stunden ins Gefrierfach. Wer das Sorbet nicht alle 30 Minuten mit einer Gabel durchrühren will, damit es cremig wird, zerstückelt die gefrorene Masse vor dem Servieren und püriert sie im Mixer. Wassereis am Stiel bekommen Verbraucher, indem sie Fruchtsaft mit etwas Honig süßen und in kleine Formen füllen. Als Stiel stecken sie einen Plastiklöffel oder einen Holzspieß hinein und lassen die Behälter einige Stunden im Gefrierschrank.