Die Polizei musste den Einsatz erst bestätigen, teilte die Behörde gestern mit. Die Hauptschüler hatten geholfen, einen 17 Jahre alten Dieb zu fassen, der am Montag einem 73-Jährigen den Geldbeutel mit 1000 Euro gestohlen hatte. (dpa/kr)