Das sind etwa 1,70 Euro mehr als in der Vorwoche. Der Handel berichtet von einer regen Nachfrage.

In Cottbus sind zurzeit 89,25 bis 93,15 Euro zu zahlen (Vorwoche: 87 bis 92 Euro).

In Dresden sind 89,40 bis 90,65 Euro zu berappen.

In Rostock werden für 100 Liter Heizöl zwischen 87,95 und 92,90 Euro verlangt. In Rostock und Dresden sind die Preise somit am günstigsten.

In Leipzig kostet dieselbe Menge 89,50 bis 93 Euro.

In Berlin zahlen Verbraucher zwischen 91,50 und 92,25 Euro.

In Düsseldorf ist der Heizölpreis am höchsten: 93,40 bis 97,35 Euro.