Mai in Königsbrück ausgetragen wird.

Besonders die Foucault-Kicker bewiesen bei den finalen Vorwettkämpfen, dass sie mit dem runden Leder umgehen können. Mit drei Siegen und 18:0 Toren hat sich das Team vom Léon-Foucault-Gymnasium der WK IV ganz souverän gegen die Konkurrenz vom Lessing-Gymnasium Hoyerswerda (6:0), dem Johanneum (4:0) und der Oberschule Lauta (8:0) durchgesetzt.

Auch die Jungen der WK III des Foucault-Gymnasiums erreichten ebenso problemlos die nächste Runde. Mit zwölf Punkten und 13:0 Toren ließen sie der Konkurrenz keine Chance. Durch Siege gegen das Lessing-Gymnasium Hoyerswerda (2:0), das Johanneum (3:0), die Oberschule "Am Stadtrand" (5:0) und die Oberschule Lauta (3:0) sicherten sie sich souverän den ersten Platz.

Somit spielen beide Teams des Léon-Foucault-Gymnasiums nun am 3. Mai beim Westlausitzfinale in Königsbrück um den Einzug in das Regionalfinale.

Die Platzierungen im Einzelnen: WK III: 1. Léon-Foucault-Gymnasium

2. Lessing Gymnasium

3. Johanneum

4. OS Lauta

5. OS "Am Stadtrand"

WK IV: 1. Léon-Foucault-Gymnasium

2. Lessing Gymnasium

3. Johanneum

4. OS Lauta