| 02:37 Uhr

Firefox-Nutzer können neue Funktionen gratis testen

Berlin. (/jda) Mozilla hat drei neue Funktionen in das Testprogramm für den Internet-Browser Firefox eingebaut. Nutzer, die an dem Test teilnehmen, können nun direkt im Browser Dateien verschlüsseln, hochladen und dann einen Download-Link versenden. dpa

Neu sind zudem die Möglichkeiten, einen in den Browser integrierten Notizblock zu nutzen und Suchmaschinen per Spracheingabe zu bedienen. Diese Funktion steht bislang aber nur in der englischsprachigen Version des Testprogramms zur Verfügung. Wer Browser-Funktionen, die sich noch in der Entwicklung befinden, ausprobieren möchte, muss dafür nur einen Firefox-Account anlegen und die Erweiterung Test-Pilot installieren. Dafür muss die aktuelle Firefox-Version installiert sein.

Weitere Informationen im Internet unter: testpilot.firefox.com