Der FCE II ist seit sieben Spielen ungeschlagen, die Gäste als Tabellensiebter haben ihre letzten drei Partien in Folge gwonnen. Bei den Cottbusern fehlen Kapitän Ronny Thielemann und Angreifer Marc Zimmermann wegen der fünften gelben Karte. Da sich auch die Verletztenliste durch die Kanadier Axel Lewry und Kyle Porter weiter verlängert hat, charakterisierte Co-Trainer Ronny Thielemann die Personalsituation so: "Wir pfeifen personell aus dem letzten Loch." Robert Zickert dürfte nach Verletzung wieder einsatzbereit sein, ebenso wie Robert Rudnik, der zuletzt gelbgesperrt pausieren musste."Für uns geht es darum, alle Kräfte zu bündeln, um die drei Punkte hier zu behalten, um unsere Aufstiegschance weiter zu wahren", sagte Ronny Thielemann. Im Hinspiel trennten sich beide Kontrahenten 2:2. vdB