Spezialkräfte nahmen zwei 52 und 59 Jahre alte Männer fest. Bei weiteren Wohnungsdurchsuchungen in Berlin, Königs Wusterhausen (Dahme-Spreewald) und Ribnitz-Damgarten (Mecklenburg-Vorpommern) wurden weitere 13 Kilo "Gras" beschlagnahmt. Das sichergestellte Rauschgift hat einen Wert von rund 500 000 Euro. Es wurden Haftbefehle erlassen.