FC Guben - RW Luckau 2:5. Die Gäste machten gleich viel Druck und gingen folgerichtig in Führung. Danach kam der FC besser ins Spiel und erzielte durch Jonas Wunderlich den Ausgleich. Für die zweite Halbzeit hatte sich der FC viel vorgenommen, wurde aber mit zwei weiteren Gegentoren kalt erwischt. Auch das 2:4 durch Tom Landmann brachte nicht die Wende.

Kreisliga-Meisterschaftsrunde F-Junioren. FV Erkner - 1.FC Guben 2:4. Die jungen FC-Kicker konnten erneut überzeugen und brachten völlig verdient drei Punkte mit nach Hause. Torschützen: Florian Lieske (3), Niklas Michaelis-Winter

Kreisliga-Platzierungsrunde F-Junioren.1. FC Fürstenberg/EFC Stahl I - 1. FC Guben II 17:3. Auch wenn es das Ergebnis nicht vermuten lässt, bekamen die jüngsten FC-Spieler viel Lob für ihren gezeigten Einsatzwillen. Für Guben trafen: Noah Schulze (2), David Wittauer.