"Nach einem verhaltenen Beginn im ersten Lauf steigerten sich die Lausitzer zu einem tollen Mannschaftsergebnis", lobt Olympia-Wettkampfrichter und Spremberger Berufsfeuerwehrmann Hartmut Bastisch. Gold und Silber gingen wir erwartet an die starken tschechischen Teams. Als Nächstes stehen die Disziplinen Löschangriff nass und die Viermal-100-Meter-Stafette auf dem Wettkampfplan.