Am Sonntag war die Lösung des Problems noch unklar. dpa/stsErlkönig rast bei Rottweil in eine UnfallstelleEin getarnter Prototyp von Mercedes hat auf der Autobahn 81 einem jungen Mann den Tod gebracht: Der Testfahrer (52) krachte in der Nacht zum Samstag bei Rottweil mit hoher Geschwindigkeit in eine Unfallstelle, wobei er selbst schwer verletzt wurde. Der sogenannte Erlkönig erfasste einen 26-Jährigen, der gerade aus seinem ramponierten Wagen aussteigen wollte, wie die Polizei Rottweil mitteilte. Der junge Autofahrer war sofort tot. Schon vor einem Monat hatte es auf der Autobahn 81 Richtung Singen einen Unfall mit einem Erlkönig gegeben. dpa/sts97-Jährige stirbt bei Rauferei in Altenheim Einer 97 Jahre alten Französin ist eine wilde Rauferei mit einer anderen Rentnerin zum Verhängnis geworden. Die Bewohnerin eines Altenheims aus dem westfranzösischen Rouillac überlebte den Streit mit der 91-jährigen Zimmernachbarin nicht. Der Tod durch Herzinfarkt sei laut Autopsiebericht eindeutig auf die Auseinandersetzung zurückzuführen, berichtete die französische Tageszeitung "Le Parisien" am Samstag. dpa/stsTourist springt vom Berliner Reichstagsgebäude Vom Berliner Reichstagsgebäude ist am Wochenende ein Tourist in den Tod gesprungen. Der 45-Jährige nahm sich am Samstagnachmittag vor den Augen seiner Reisegruppe das Leben, wie die Bundestagsverwaltung berichtete. Er sei von der Dachterrasse auf den Innenhof gesprungen. Einen Unfall schließt die Polizei aus. dpa/sts