Kann sich Energie Cottbus mit einem Erfolgserlebnis aus dem Fußballjahr 2018 verabschieden? Doch die Aufgabe in der letzten Partie vor der Winterpause bei Hansa Rostock ist schwierig. Derzeit steht der FCE in der 3. Fußball-Liga zwar über über dem Strich, ist aber punktgleich mit den Abstiegsrängen. Das Team will vor gut 1000 mitgereisten Fans Wiedergutmachung für die Heim-Niederlage gegen Schlusslicht Braunschweig betreiben.

Anpfiff ist um 14 Uhr im Rostocker Ostseestadion.

Die Nutzer der LR-App finden den Liveticker hier: Hansa Rostock – Energie Cottbus

Lesen Sie zum Thema Energie Cottbus auch:

Vorschau auf das Rostock-Spiel: Wiedergutmachung und neue Sorgen

RUNDSCHAU-Schnellcheck der Pressekonferenz vor dem Spiel: Wollitz warnt – „Vieles falsch gemacht“

Das Wort zum Spieltag: Ein Lichtlein für 1000 Fans

Deutliche Kritik des Trainers: Wollitz will mehr #WIR auf dem Rasen

Personelentscheidung gefallen: Cottbuser Anwalt wird neuer Energie-Geschäftsführer