Der Traumstart mit neun Punkten innerhalb einer Woche blieb Dirk Lottner verwehrt, nach dem 1:1 (1:1) bei Lok Leipzig zeigte sich der neue Trainer von Energie Cottbus dennoch zufrieden. Er erklärte: „Wenn man denkt, wo wir vor acht Tagen noch standen: Vorletzter Tabellenplatz mit mickrigen drei P...