Es bedurfte nicht viel Fantasie, um sich vorzustellen, wie diese beiden Clubs im Mai im engsten Nadelöhr des deutschen Fußballs um den letzten freien Platz in der 3. Liga kämpfen. ­Energie Cottbus und Rot-Weiss Essen galten vor der Saison als heiße Anwärter auf die Titel in den Regionalligen...