Dieser Start war ganz nach dem Geschmack von FCE-Trainer Sebastian Abt. Die Zuschauer hatten sich noch gar nicht so richtig in ihren mitgebrachten Klappstühlen niedergelassen, da lag der Ball schon das erste Mal im Netz. Danach gleich nochmal. Und nochmal. Nach zehn Minuten hatte Energie Cottbus im...