Nein, es ist nicht High Noon an diesem Freitagmittag im Stadion der Freundschaft. Es ist 12.30 Uhr. Das passt irgendwie auch besser zu Sebastian Abt. Ihm sitzen die Worte nicht so locker im Verbal-Halfter wie seinem Vorgänger Claus-Dieter Wollitz. Eines ist ganz klar, als Abt einen Tag vor dem Spit...