Beim FC Energie Cottbus hatte Max Grundmann an die Tür zum Profi-Fußball geklopft. Nach sechs Jahren im FCE-Nachwuchs hatte der Abwehrspieler 2017 sein Pflichtspieldebüt für die Profis gegeben. Er jubelte mit beim Aufstieg 2018. Gegen den FSV Zwickau durfte er dann sogar in der 3. Liga auflaufen...