Es reicht vom Verlegen der kompletten Elektrik beim Neubau von Eigenheimen bis zu Telefonanlagen, Satellitenanlagen, der Installation von modernen Fußbodenheizungen bis zur Reparatur von Nachtspeicherheizungen. Auch im Bereich der alternativen Energien ist die Forster Elektrofirma tätig. In Zusamenarbeit mit der Firma Horn installiert sie energieeffiziente Wärmepumpen und Photovoltaikanlagen. Auch das Aufstellen kleiner Windräder, beispielweise auf dem Dach, ist für den Privatkunden möglich.Interessant für Mehrfamilienhäuser ist der Aufbau eines Blockheizkraftwerkes (BHKW). "Neben der Stromnutzung kann auch Warmwasser bereitet werden", erklärt Thomas Voß. Ein BHKW hat er beispielsweise für das DRK in Forst aufgebaut. Wärmepumpen können nicht nur für die Heizung im Haus genutzt werden sie sind auch eine komfortable Energiequelle für das Beheizen von Pools.Ein wichtiger Teil der Arbeiten der Elektrofirma Voß betrifft Reparaturleistungen. Schnell und zuverlässig sind die Fachleute im Schadensfall zur Stelle. Auch Elektrokleingeräte werden von ihnen repariert sowie Neugeräte wie Elektroherde in der Küche angeschlossen. Angelika Brinkop