Die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel in Fürth rät, dann die Luftfeuchtigkeit im Raum durch Luftbefeuchter oder Zimmerpflanzen zu erhöhen. Ein guter Wert sei eine relative Luftfeuchte von 40 bis 60 Prozent bei einer Raumtemperatur von 18 bis 23 Grad.